Versuchen Sie es in 60 Minuten erneut: Sperre umgehen beim Samsung Galaxy S7, S6, Tab?

Du bekommst auf deinem Handy oder Tablet die Fehlermeldung Versuchen Sie es in 60 Minuten erneut angezeigt, weil Du zu oft das falsche Passwort oder den falschen PIN auf dem Sperrbildschirm eingegeben hast? Dann bist Du wahrscheinlich nicht der einzige Nutzer von einem Android-Gerät, dem das schon einmal passiert ist. In der Situation stellt man sich dann meistens die Frage, kann man die Sperre irgendwie umgehen und wenn ja, wie lässt sich die Wartezeit überspringen und wie funktioniert das auf einem Samsung Galaxy S7, Galaxy S6 oder auf einem Samsung Galaxy Tab?

Versuchen Sie es in Minuten erneut: Wie kann man die Sperre umgehen?

Um zu verhindern, dass Unbefugte das Passwort oder den PIN durch einfaches ausprobieren knacken und hacken können, gibt es unter Android einen Schutzmechanismus, welcher nach zu häufiger falscher Eingabe von dem PIN oder Passwort die Eingabe für einige Minuten sperrt. Die Länge der Sperre auf einem Samsung Galaxy Smartphone oder Tablet hängt vor allem davon ab, wie oft man das Passwort oder den PIN falsch eingegeben hat. Nach fünf fehlerhaften Versuchen wird das Smartphone nur 5 Sekunden gesperrt und die Wartezeit erhöht sich dann immer bei weiteren falschen Eingaben.

Hat man es dann mit der falschen Eingabe des Passwort übertrieben oder wenn das Kind mal Codeknacker gespielt hat, dann kann die Wartezeit schon einmal gerne 15 Minuten aber auch 30 oder 60 Minuten betragen. Da stellt man sich schon die Frage, kann man das „Versuchen Sie es in 60 Minuten erneut“ umgehen? Kurz gesagt, ja es geht aber nur unter bestimmten Voraussetzungen. Es gibt zwei Möglichkeiten, für eine benötigt man den Dienst „Find My Mobile“ aus dem Hause Samsung und für die andere Variante muss das Gerät komplett zurückgesetzt werden.

Variante 1: Find My Mobile nutzen

Mit Hilfe von Find My Mobile von Samsung hast Du nicht nur die Möglichkeit ein verloren gegangenes oder geklautes Samsung Galaxy S7 oder Samsung Galaxy Tab zu orten oder aus der Ferne zu löschen, sondern Du hast auch die Möglichkeit das Gerät aus der Ferne über das Internet zu entsperren, also den Sperrbildschirm zu umgehen. Dadurch lässt sich dann natürlich auch die Meldung „Versuchen Sie es in Minuten erneut“ umgehen. Voraussetzung dafür ist eine Sache, du musst den Fernzugriff aktiviert und dein Handy oder Tablet mit deinem Samsung-Konto verbunden haben, mit dem Du dich dann wiederum auf der Webseite von Find My Mobile einloggen kannst.

Variante 2: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Handelt es sich bei dem Smartphone oder Tablet um ein Gerät auf dem sich noch keine privaten Daten befinden oder das man sowieso mal zurücksetzen wollte, dann lässt sich die Sperrbildschirm Sperre mit „Versuchen Sie es in Minuten erneut“ auch durch einen Hard-Reset auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten wie man die Sperrbildschirm-Sperre auf einem Samsung Galaxy S7 oder anderen Smartphone und Tablet aus dem Hause Samsung umgehen kann? Wenn Du noch weitere Tricks kennst, teile dein Wissen dazu gerne in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.