Sky Go Wiedergabe nicht möglich: Autorisierung fehlgeschlagen

Wieso wird mir in Sky Go die Fehlermeldung „Wiedergabe nicht möglich“ angezeigt und warum ist bei der Autorisierung ein Fehler aufgetreten? Jeder der Sky-Abonnent ist und vielleicht auch Sky Go auf mehreren Geräten verwendet, der wird dieses Problem sicher kennen. In der Regel lässt sich der Fehler mit den richtigen Handgriffen schnell beheben und das Problem kann einfach gelöst werden, wenn man weiß wie. Da wir in der Vergangenheit häufiger auch mal den Fehler Wiedergabe nicht möglich in Sky Go angezeigt bekommen und damals länger nach einer Lösung gesucht haben, hier ein einfacher Trick wie sich der Fehler beheben lässt, sodass Du Sky Go schauen kannst ohne das die Autorisierung als fehlgeschlagen angezeigt wird.

Sky Go: Wiedergabe nicht möglich bei der Autorisierung ist ein Fehler aufgetreten

Erscheint in Sky Go die Fehlermeldung Autorisierung fehlgeschlagen, dann liegt das in den allermeisten Fällen daran, dass zu viele Geräte mit dem Account verbunden sind. Sobald man sich bei Sky Go mit den Zugangsdaten anmeldet, wird das Gerät autorisiert und in die Geräteliste eingetragen. Im Standard können bis zu vier Geräte gleichzeitig autorisiert werden, um Sky Go darüber schauen zu können. Dazu gehören zum Beispiel zwei Smartphones, ein Tablet und ein Computer.

Problematisch wird es, wenn man sich bei Sky Go anmeldet und ein Stream mit einem Gerät öffnen will, welches sich nicht in der Geräteliste befindet. Dann erscheint meistens die oben genannte Fehlermeldung mit „Wiedergabe nicht möglich“ und Autorisierung fehlgeschlagen“. Wie lässt sich das  Problem mit der fehlgeschlagenen Autorisierung beheben? Ganz einfach, in dem man die Geräteliste zurückgesetzt.

Bedenken sollte man dabei auf jeden Fall, in Sky Go kann die Geräteliste nicht jede Stunde oder jeden Tag zurückgesetzt werden, sondern nur in bestimmten Abständen. Deshalb sollte man sich gut überlegen, welche Geräte man mit Sky Go verwenden will und auch nur diese dafür autorisieren.

Sky Go Geräteliste zurücksetzen

  1. Navigiere mit deinem Webbrowser auf die Webseite von Sky Go und logge dich oben mit deinen Zugangsdaten ein.
  2. Öffne dann die Einstellungen und im unteren Bereich findest Du unter „Geräte“ deine autorisierten Geräte.
  3. Direkt darunter befindet sich ein Button mit der Aufschrift „Geräteliste zurücksetzen“.
  4. Mit einem Klick öffnet sich dann ein Bestätigungsfenster und die Geräte werden entfernt. Melde dich jetzt erneut an und öffne einen Stream.

Anschließend wird das neue Gerät autorisiert und zur Geräteliste hinzugefügt. Jetzt sollte beim Start des Streams nichts mehr von dem Fehler „Wiedergabe nicht möglich“ oder „Autorisierung fehlgeschlagen“ angezeigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.