CS:GO Overwatch Befehle: Vorspulen, X-Ray und mehr

Hier findest Du eine Liste mit nützlichen Overwatch Befehlen in CS:GO. Das Overwatch-System ist sicher jedem Spieler bekannt, es ist eine Art Community-basiertes Anti-Cheat-Tool in dem verschiedene Prüfer anhand von einer Demo darüber entscheiden, ob sich jemand einen unfairen Vorteil mit Cheats erschlichen hat oder nicht. Um zu prüfen, ob der gemeldete Spieler wirklich schuldig ist oder nicht, schauen sich die Prüfer in CS:GO Overwatch eine Demo an, die Namen sind dabei völlig anonym, dass alles vollkommen gut über die Bühne läuft. Anschließend werden die abgegebenen Stimmen der Prüfer zusammengezählt und es wird daran entschieden, ob eine Strafe verhängt wird oder nicht. Je nachdem wie schwer das Vergehen von dem gemeldeten Spieler war, kann so eine Strafe nicht nur in einem vorrübergehenden Ban enden, sondern sogar mit einem permanenten Ban, wenn zum Beispiel nachgewiesen Hacks wie ein Wallhack oder Aimbot verwendet wurden.

Befehle für CS:GO Overwatch

Beim Anschauen der Demos können einige Konsolenbefehle ganz hilfreich sein. Wir haben dir hier deshalb die wichtigsten CS:GO Overwatch Befehle zusammengefasst. Die enthalten unter anderem Vorspulen also die Demo schneller machen und verlangsamen, X-Ray aktivieren und deaktivieren sowie die Kugeln anzeigen.

  • demoui/demoui2 – Control Panel öffnen
  • demo_timescale – Vorspulen, langsamer und schneller machen (.25 langsam, 1 normal, 10 schnell)
  • sv_showimpacts 1 – Kugeln und Einschusslöcher anzeigen
  • spec_show_xray 1 – X-Ray aktivieren und deaktivieren

Wie und wann man in CS:GO Overwatch Prüfer werden kann, haben wir in dem verlinkten Beitrag ausführlicher beschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.