Steam Käufe einsehen: Verlauf der Einkäufe anzeigen

Wie kann ich in Steam meine bisherigen Käufe einsehen? Gibt es irgendwo in Steam eine Möglichkeit den Verläufe über meine Einkäufe und Shop-Transaktionen anzeigen zu lassen und wenn ja, wo geht das genau? Je nachdem wie lange man Steam schon nutzt, fragt sich der eine oder andere Nutzer von der Plattform sicher früher oder später, ob man sich bei Steam auch seine Käufe aus der Vergangenheit anzeigen lassen kann. Da wir vermutlich nicht die einzigen Nutzer sind, die sich diese Frage früher oder später einmal stellen, hier eine kurze Anleitung wo Du den Verlauf deine Käufe bei Steam einsehen und anzeigen lassen kannst.

Steam Käufe einsehen und anzeigen lassen

Steam Käufe anzeigen lassenWillst Du in Steam einen Verlauf deine bisherigen Käufe einsehen, dann geht das recht einfach, vorausgesetzt man weiß an welcher Stelle man danach suchen muss. Um herauszufinden, was Du bislang bei Steam gekauft hast, musst Du in der aktuellen Version des Steam-Clients folgendermaßen vorgehen.

  1. Starte Steam und melde dich mit deinen Zugangsdaten an, sofern noch nicht geschehen.
  2. Klicke nun oben rechts auf deinen Benutzernamen und wähle im Kontextmenü die Accountdetails aus.
  3. In den Accountdetails kannst Du nun unter „Shop- & Einkaufsverlauf“ über „Einkaufsverlauf anzeigen“ deine bisherigen Käufe bei Steam sehen.

Bei den Käufen siehst Du alle wichtigen Informationen, also nicht nur den Namen des Spiels sondern beispielsweise auch das Kaufdatm, die Summe, Veränderungen am Guthaben und die Zahlungsart. So kannst Du relativ einfach den Einkaufsverlauf anzeigen und sehen, was Du bisher bei Steam gekauft hast. Mit einem Tabellenkalkulationsprogramm wie beispielsweise Excel oder LibreOffice Calc kannst Du sogar die Gesamtsumme der Steam-Einkäufe berechnen, wie das funktioniert, dass haben wir in dem verlinkten Beitrag mal ein wenig ausführlicher beschrieben.

Ist der Einkaufsverlauf bei Steam mittlerweile an einer anderen Stelle zu finden? Sollte sich hier etwas geändert haben, dann hinterlasse uns gerne einen kurzen Hinweis im Kommentarbereich unter diesem Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.