GMX gelöschte E-Mails wiederherstellen – geht das?

Wie kann man bei GMX gelöschte Mails wiederherstellen und ist das überhaupt möglich? Der eine oder andere Nutzer von dem beliebten Online-Dienst GMX mit einem Postfach dort wird sich diese Frage in bestimmten Situationen vielleicht stellen. Du hast aus Versehen eine E-Mail gelöscht, obwohl Du diese eigentlich gar nicht löschen wolltest? Unter bestimmten Umständen kannst Du die gelöschte Mail wiederherstellen und wie das genau bei GMX funktioniert, dass haben wir unter den folgenden Absätzen kurz beschrieben.

Gelöschte Mails bei GMX wiederherstellen

Wenn Du die Weboberfläche von GMX.de zum Abruf und zum Schreiben von E-Mails verwendest, dann besteht eine gute Chance, dass Du die gelöschten Mails nochmal wiederherstellen kannst. Seit geraumer Zeit stellt der Anbieter einen Papierkorb zur Verfügung. In diesem Papierkorb werden die gelöschten E-Mails erst einmal für eine Weile aufbewahrt, bevor diese richtig gelöscht werden. So hat man immer noch die Chance nach dem Löschen auf die Nachrichten zuzugreifen, die man vielleicht versehentlich aus dem Postfach entfernt hat. Das Prinzip dahinter ist ähnlich wie bei dem Papierkorb unter Windows.

  1. Melde dich als erstes bei GMX.de mit deinen Zugangsdaten an und öffne den Menüpunkt „E-Mail“.
  2. Auf der linken Seite findest Du nun unter „Posteingang“ den Eintrag „Gelöscht“.
  3. Hier werden die gelöschten Mails für einige Tage aufbewahrt. Um diese wiederherzustellen klickst Du die Mail an und anschließend oben auf „Verschieben“ und „Posteingang“.

Im Standard werden die gelöschten Mails bei GMX für einige Tage noch gespeichert und dann endgültig entfernt. Die Zeit kannst Du übrigens selber einstellen und ggfs. auch verlängern.

Zeit bis zum Löschen der E-mails bei GMX einstellen

Wenn Du die Zeit, bis die Mails endgültig aus dem Papierkorb entfernt werden, verlängern willst, dann gehe folgendermaßen vor.

  1. Melde dich wieder bei GMX an und öffne die Menüpunkt „E-Mail“.
  2. Fahre nun auf der linken Seite mit dem Mauszeiger über den Menüpunkt „Gelöscht“ und tippe auf das Schraubenschlüssel-Symbol.
  3. Jetzt öffnet sich ein kleines Fenster mit „E-Mails löschen nach“.
  4. Hier kannst Du verschiedene Zeiträume auswählen, das geht von einem Tag über Wochen und Monate bis hin zu „Nie“.

Wenn die gelöschte Mail nicht im Papierkorb von GMX ist, zum Beispiel wenn Du das Postfach unter Android oder iOS auf dem iPhone nicht mit der offiziellen App nutzt, dann lässt sich diese nicht wiederherstellen. In dem Fall ist einmal gelöscht dann für immer gelöscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.