Android WLAN und Mobile Daten/LTE gleichzeitig (Download-Booster)

Wie kann ich unter Android WLAN und mobile Daten gleichzeitig nutzen? Kann ich WLAN und LTE gleichzeitig verwenden und wenn ja, wie funktioniert das bei einem Android-Smartphone wie einem Samsung Galaxy S8 oder Galaxy S7? Auch wenn man WLAN und mobile Daten in Form von LTE in der Regel problemlos gleichzeitig aktiviert lassen kann, so wird in den meisten Fällen immer nur eine Verbindung genutzt. Besonders bei Downloads wäre es doch manchmal praktisch, wenn man eine Datei gleichzeitig über WLAN und mobiles Internet bzw. LTE herunterladen könnte, um die Downloadgeschwindigkeit zu erhöhen. Doch kann man über WLAN und LTE gleichzeitig herunterladen, um so den Download zu beschleunigen?

Android WLAN und LTE gleichzeitig nutzen

Android Download über WLAN und LTE gleichzeitigKurz gesagt, ja Du kannst WLAN und LTE gleichzeitig nutzen. So gibt es bei einigen Android-Smartphones wie beispielsweise einem Galaxy S8 oder auch Galaxy S7 (sowie andere Modelle) einen sogenannten Download-Booster. Mit dem Download-Booster kannst Du deine LTE-Verbindung mit der WLAN-Verbindung koppeln und so eine höhere Downloadgeschwindigkeit erreichen, da auf beiden Verbindungen der Download durchgeführt wird. Die Datei wird natürlich über die gekoppelte Verbindung einmal heruntergeladen und nicht einmal über WLAN und einmal über LTE (würde ja gar keinen Sinn machen). Wenn Du den WLAN und LTE für Downloads unter Android gleichzeitig nutzen willst, dann kannst Du den Download-Booster folgendermaßen aktivieren aber auch wieder deaktivieren.

  1. Entsperre dein Android-Smartphone und öffne die Einstellungen.
  2. Wähle in den „Einstellungen“ den Menüpunkt „Verbindungen“ und unten „Weitere Verbindungseinstellungen“ aus.
  3. Unter „Download-Booster“ kannst Du den gleichzeitigen Download über WLAN und mobile Daten aktivieren.

Kleiner Hinweis noch abschließend, die Downloads über das mobile Internet bzw. LTE können natürlich zusätzliche Kosten verursachen, je nachdem welchen Tarif und welche Konditionen der eigene Mobilfunk-Vertrag hat. Außerdem funktioniert der Download-Booster nur mit Dateien über 30 Megabyte. Ist der Download-Booster aktiviert, dann kannst Du dies an dem Zeichen von einem WLAN-Symbol über dem Buchstaben H sowie einem Blitz mit ienem Download-Symbol erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.