Android schwarzer Hintergrund einstellen: So geht’s beim Galaxy S8, S7, S6

Wie kann man bei Android einen schwarzen Hintergrund einstellen? Wie kann ich mir das Hintergrundbild schwarz machen? Wer gerne einen einfachen und simplen Hintergrund haben möchte und zusätzlich noch etwas Energie sparen möchte, der hat sich vielleicht schon einmal die Frage gestellt, wie man unter Android einen ganz schwarzen Hintergrund einstellen kann, ohne dafür ein Wallpaper zu setzen?

Nun, eine Möglichkeit besteht darin sich ein komplett schwarzes Hintergrundbild aus dem Internet herunterzuladen und dieses dann als Hintergrund unter Android zu setzen. Doch geht das nicht auch einfacher, kann man nicht einfach „Kein Hintergrundbild“ oder ähnliches auswählen?

Android Hintergrund schwarz einstellen und ändern

Schwarzer Hintergrund unter AndroidKurz gesagt, nein in der aktuellen Android-Version kann man nicht irgendwo „kein Hintergrund“ auswählen. wem die Sache mit dem Wallpaper zu umständlich ist, für den haben wir hier aber noch einen kleinen Trick mit dem man sich mit wenigen Handgriffen und ganz einfach den Hintergrund schwarz einstellen kann. Alles was man dafür braucht ist eine kostenlose App, die genau dafür gemacht wurde.

Mit der App namens „Pitch Black Wallpaper“ kannst Du im Handumdrehen und mit wenigen Klicks einen schwarzen Hintergrund unter Android einstellen. Man öffnet die App, tippt auf den großen Button „Yes, I do“ in der Mitte und schon ist alles erledigt. Wir nutzen die App schon seit geraumer Zeit auf einem Samsung Galaxy S8 und vorher auf einem Galaxy S7 und können nicht klagen. Die App macht was sie verspricht und was will man mehr?

Bei einigen Smartphone wie einem Galaxy S8 kann man den Hintergrund auch durch den Ultra-Energiesparmodus schwarz machen, dass hat dann aber natürlich auch noch weitere Auswirkungen, unter anderem auf die Anzeige der Menüs und die generelle Performance des Smartphones.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.