Android Schnellladen funktioniert nicht: Was tun?

Wenn unter Android das Schnellladen bei einem Smartphone wie einem Samsung Galaxy S8 oder Galaxy S7 nicht mehr funktioniert, dann hat das meistens einen einfachen Grund, denn entweder ist die Einstellung für die Schnelllade-Funktion auf dem Smartphone deaktiviert oder aber es gibt Probleme mit dem Netzteil. Was Du tun kannst, wenn das Schnellladen von deinem Android-Smartphone nicht mehr funktioniert und wie man das Problem oft schnell beheben kann, dass haben wir unter den folgenden Absätzen in diesem Beitrag kurz beschrieben.

Schnellladen funktioniert nicht weil deaktiviert

Android Schnellladen geht nichtWenn die Schnelllade-Funktion nicht mehr funktioniert, dann könnte das unter anderem daran liegen, weil das Schnellladen in den Android-Einstellungen deaktiviert wurde. Bei den Samsung Galaxy-Modellen wie zum Beispiel dem Galaxy S8 oder Galaxy S7 kann man das Schnellladen manuell in den Einstellungen ausschalten.

Überprüfe deshalb die folgende Einstellung:

  1. Öffne die Android-Einstellungen und wähle „Apps“ oder „Gerätewartung“ und „Apps“ aus.
  2. Tippe oben rechts auf die drei vertikal angeordneten Punkte und öffne darüber die erweiterten Einstellungen.
  3. Ist die Option „Schnellladen über Kabel“ aktiviert? Wenn dem nicht so ist, dann liegt hier die Ursache für das beschriebene Problem.

Schnelllade-Funktion geht nicht weil falsches Netzteil

Damit das Handy schnell geladen werden kann, muss das Handy dies natürlich nicht nur unterstützen und in den Einstellungen aktiviert sein, sondern es muss auch das passende Netzteil verwendet werden. Während es mit dem mitgelieferten Netzteil eigentlich immer standardmäßig schnell geladen werden soll, außer man schaltet es eben aus, so gibt es auch Netzteil welche nicht ausreichend Strom für die Schnelllade-Funktion liefern. Überprüfe deshalb, ob das Netzteil ausreichend Strom liefert und probiere es am besten mit dem mitgelieferten und original Netzteil aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.