Android Dateien per WLAN übertragen: WiFi-Direct beim Samsung Galaxy S7, S6, S5, S4

Wie kann ich unter Android Dateien per WLAN übertragen und verschicken? Wie kann ich eine Datei per WLAN von einem Android- zu einem Android-Smartphone oder -Tablet übertragen und kann man über WLAN auch Daten zwischen Handy und PC austauschen? Da sich das Smartphone in den letzten Jahren zu einem regelrechten Alleskönner entwickelt hat, sammeln sich mit der Zeit auch so einige Daten auf dem Gerät, die man früher oder später vielleicht mit anderen Geräten austauschen will, sei es jetzt das Handy von einem Kollegen oder weil man die Daten auf dem PC sichern und anschauen will.

Android Dateien per WLAN übertragen – so geht’s

In der Situation gibt es unterschiedliche Möglichkeiten die Dateien zu übertragen. Das einfachste ist sicherlich ein USB-Kabel zu nehmen und das Handy mit dem PC zu verbinden. Doch wie kann man am einfachsten und schnellsten größere Dateien zwischen Android-Handy und Android-Handy austauschen? Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, am einfachsten und bequemsten ist es unserer Meinung nach aber über WLAN ganz ohne ein störendes Kabel. Mit dem Feature „WiFi Direct  und ein paar Handgriffen kannst Du unter Android kinderleicht deine Dateien per WLAN übertragen.

Wer unter Android eine oder mehrere Dateien per WLAN verschicken und übertragen will, der sollte auf das Feature „WiFi Direct“ zurückgreifen. Mit WiFi Direct kannst Du eine Datenübertragung ohne zusätzliche Geräte wie einem Router durchführen und viele Geräte unterstützen diese Technologie mittlerweile. Dazu gehören nicht nur eine Vielzahl von Smartphones und Smartphone sondern es gibt auch Drucker mit denen man die Daten per WiFI-Direct vom Handy an den Drucker schicken kann.

Android WiFi Direct einrichten: Anleitung zum Datei versenden

Nachfolgend beschreiben wir die Datenübertragung per WLAN unter Android an einem Samsung Galaxy S7. Es funktioniert aber auch mit jedem Smartphone oder Tablet mit Android, welches die Technologie unterstützt.

  1. Öffne die Einstellungen und schalte das WLAN ein, sofern noch nicht geschehen.
  2. Auf dem Handy, welches die Daten über WLAN empfangen soll, musst Du die Sichtbarkeit für WiFi-Direct aktivieren. Öffne die „Einstellungen“, „WLAN“ und tippe oben rechts auf „WiFi Direct“.
  3. Jetzt ist das Gerät als Empfänger über WiFi Direct sichtbar. In der Mitte sollte auch so etwas wie „Ihr Gerät ist aktuell für die Geräte in der Nähe sichtbar“ angezeigt werden.
  4. Auf dem Handy, welches die Datei per WLAN senden soll, wählst Du nun die Datei/en aus und tippst oben rechts auf „Senden“. Anschließend erscheint ein kleines Fenster in dem Du unter anderem auch „WiFi Direct“ auswählen kannst.
  5. Wähle nun den Empfänger der Datei aus und schon werden die Dateien per WLAN übertragen.

WiFi Direct funktioniert nicht? Es kommt zu Fehlermeldungen? Wenn Du Probleme mit der Datenübertragung über WLAN unter Android hast, dann schreibe einfach einen Kommentar. Vielleicht können wir oder andere Nutzer dir dabei weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.