Android Datei kann nicht geöffnet werden: Download lässt sich nicht öffnen

Wieso bekomme ich unter Android ständig die Fehlermeldung „Datei kann nicht geöffnet werden“ angezeigt, wenn ich versuche einen Download zu öffnen? Der eine oder andere Besitzer von einem Android-Smartphone wie einem Galaxy S7, Galaxy S6, Sony Xperia oder HTC One kennt vielleicht dieses Problem. Auch wenn es verschiedene Ursachen für die Fehlermeldung geben kann, so gibt es meistens eine einfache Lösung für das Problem. In der Vergangenheit kam es bei uns auch häufiger zu der Fehlermeldung „Datei kann nicht geöffnet werden“ wenn wir versucht haben einen Download zu öffnen. Besser gesagt war der Download eine APK-Datei, also eine Android-App.

Datei kann nicht geöffnet werden: Probleme bei heruntergeladenen Dateien unter Android

Erscheint bei dir die Meldung, dass unter Android die Datei nicht geöffnet werden kann, dann solltest Du zwei Dinge ausprobieren. Einmal die Datei neu herunterladen und nochmal versuchen zu öffnen und sollte das nichts bringen, versuche die Datei nicht über Downloads in der Benachrichtigungsleiste zu öffnen sondern über einen Datei Explorer.

Datei erneut downloaden: Manchmal kommt es zu Problem beim Download und die heruntergeladene Datei ist fehlerhaft. Gerade bei größeren APK-Dateien ist uns das schon häufiger passiert, wenn wir versucht haben diese mit einer mehr oder weniger schlechten mobilen Internet Verbindung herunterzuladen. Nachdem wir die APK-Datei dann nochmal heruntergeladen haben, konnte diese ohne Probleme geöffnet und die App aus der APK installiert werden.

Datei über den Datei Explorer öffnen: Daneben kann es manchmal auch helfen die Datei statt über die angezeigte Benachrichtigung, dass der Download fertig ist, über einen Datei Explorer zu öffnen. Bei einem Samsung Galaxy S7, Galaxy S6, Galaxy S5 und Co gibt es beispielsweise einen vorinstallierten Datei Explorer namens „Eigene Dateien“. Warum der Fehler erscheint, wenn man versucht die Datei über die Benachrichtigung zu öffnen und nicht, wenn man den Weg über den Datei Explorer geht ist uns zwar noch nicht bekannt, aber es hat schon häufiger bei uns so funktioniert.

Kennst Du noch weitere Ursachen für die Fehlermeldung „Datei kann nicht geöffnet werden“ unter Android? Hast Du weitere Lösungen gefunden, die bei diesem Fehler helfen können? Wenn ja, dann schreibe es gerne in den Kommentarbereich unter diesen Beitrag.

1 Kommentar


  1. … wieso hat niemand eine Lösung für das Problem, was offensichtlich viele Galaxy S5-Nutzer haben?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.